Verkehrsverein Altenau / Oberharz e. V.

Altenauer Brauerei

Für Interessierte lohnt sich in Altenau auch ein Besuch der Altenauer Brauerei mit Führung und Verkostung. Es ist die einzige verbliebene Brauerei des Oberharzes und ist bereits seit 1617 in Altenau existent. Seit dem 1. August 2012 wird die Brauerei durch die Klostergutsbrauerei Wöltingerode betrieben.

Qualität ist die Zauber- und Erhaltungsformel des Betriebes. Die wichtigsten Rohstoffe wie Malz und Hopfen kommen aus anerkannt besten Anbaugebieten Deutschlands. Zusammen mit dem weichen Harzer Wasser und dem Hefezusatz aus eigener Reinzucht ergibt das ein würziges Altenauer Bier.

Kräftig gehopft sorgt das goldgelbe Spitzenbier für einen einzigartigen harztypischen Biergenuß mit einem Alkoholgehalt von 5,0% vol.

Beim Harzer Hüttenbier ist nicht nur die Flasche außergewöhnlich. Schon der urige Bügelverschluß läßt einen echten Biergenuß ahnen. Kräftig in der Farbe und nur mit feinstem Aromahopfen gebraut ist das Harzer Hüttenbier die reine Freude.

Das behutsam geröstete Gerstenmalz verleiht dem Altenauer Dunkel sein typisches feines Malzaroma. Bester Aromahopfen macht das Altenauer Dunkel zu einem mild gehopften Biergenuß mit 5,0% vol.

Reich an wertvollen Nährstoffen und Vitaminen begeistert der Harzer Urstoff mit einem einzigartigen vollmundigen Geschmack. Kenner schätzen die feine Hefenote dieses naturtrüben Spitzenbiers mit einem Alkoholgehalt von 5,0% vol.

Und für diejenigen, die das Bier lieber etwas süßer mögen, hält die Brauerei frisches Radler (Alterwasser) bereit.

Kontakt
Altenauer Brauerei
Breite Straße 29 · 38707 Altenau
Telefon +49 (0) 53 28 / 2 17
prost@altenauer-brauerei.de
www.altenauer-brauerei.de
Webcam Altenau
© 2016 · Offizielle Website der Bergstadt Altenau
gefördert durch den Verkehrsverein Altenau e. V. · Impressum